IP-Industrie

Ihre Wirtschaftsbörse - Wirtschaft aus einer Hand!

Energieaudit für kleine & mittlere Unternehmen

Jetzt jährliche Energieeinsparungen zwischen 10 % - 30 %! 

Haben Sie Interesse an einem Energieaudit oder Wiederholungsaudit? Hinweis: Formular am Seitenende

 

Haben Sie Ihre Förderung schon beantragt?

Ihre Investition für das Energieaudit beträgt 7.500,00€, kann jedoch über eine BAFA Förderung weitestgehend finanziert werden. Übersteigen Ihre jährlichen Energiekosten 10.000 Euro (netto), beträgt die Förderung  80 % des förderfähigen Beratungshonorars, jedoch maximal 6.000 Euro. Also zahlen Sie für unser Audit lediglich den Eigenanteil i.H. von 20%, also 1.500 Euro. Ziel für das Unternehmen ist es durch eine qualifizierte und unabhängige Beratung Energiesparpotentiale im eigenen Unternehmen zu erkennen und Energieeinsparungen zu realisieren. Das Energieaudit dient als Basis für alle weiteren Fördermaßnahmen von bis zu 200.000,00 EUR je Unternehmen.

 

Finanzierung, Miete, Leasing oder Contracting für Umsetzungsmaßnahmen!

kostenfreie E Ladestationen für Gewerbekunden

 

HOTSPOT FÖRDERMITTELBERATUNG gratis INKLUSIVE

kostenfreie Fördermittelberatung für energetische Förderungen & betriebliche Fördermittel aller Art

kostenfreies Beratungsgespräch mit unserem lizensierten Fördermittelberater zur Ermittlung der Bedürfnisse und

Möglichkeiten des Unternehmers aus über 3000 Förderprogrammen mit etwa 1000 Fördervoraussetzungen und vielfältigen Regionalprogrammen

 

Was bieten wir Ihnen an?

Audit DIN 16247 (Gebäudetechnik) Einstufung nach Energiekosten:

 

Auditierung der Maschinen, Kompressoren, Klimatisierung, Belüftung, Beleuchtung, elektrische Anlagen usw.

für Gewerbekunden mit mehr als 10.000€ Jahresenergiekosten:

Sie zahlen 7.500€ für das Audit und bekommen 6.000€ (80%) nach Abschluss des Audits von der BAFA zurückerstattet.

für Gewerbekunden mit weniger als 10.000€ Jahresenergiekosten: 

Sie zahlen 1.500€ für das Audit und bekommen 1.200€ (80%) nach Abschluss des Audits von der BAFA zurückerstattet.

aktuelle Sonderregelung für DIN 16247 und DIN 18599:

Ihr Unternehmen muss nicht die kompletten Kosten für ein Audit überweisen um dann die Förderung wieder von der BAFA zurück zu erhalten, sondern überweist nur seinen Eigenanteil plus die Mehrwertsteuer nach Abschluss der Beratung an den Auditor.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Audit DIN 18599 (Gebäudehülle) Einstufung nach Grundgebäudefläche:

 

Auditierung der Gebäudehülle, Fenster, Türen, Dämmung, Bodenplatte usw. inkl. Gebäude-Energiepass und Entwicklung eines Sanierungs-Fahrplans

bis 200 qm: Sie zahlen 2.125€ für das Audit und bekommen 1.700€ (80%) nach Abschluss des Audits von der BAFA zurückerstattet.

201 bis 500 qm: Sie müssen nicht die kompletten 6.250€ netto für ein Audit überweisen um dann die 5.000€ wieder von der BAFA zurück zu erhalten, sondern überweisen nur einen Eigenanteil in Höhe von 1.500€ netto nach Abschluss der Beratung

ab 501 qm:  Sie zahlen 10.000€ für das Audit und bekommen 8.000€ (80%) nach Abschluss des Audits von der BAFA zurückerstattet.

aktuelle Sonderregelung für DIN 16247 und DIN 18599:

Sie müssen nicht die kompletten Kosten für ein Audit überweisen um dann die Förderung wieder von der BAFA zurück zu erhalten, sondern überweisen nur einen Eigenanteil plus die Mehrwertsteuer nach Abschluss der Beratung an den Auditor.

 

verpflichtendes Wiederholungsaudit Unternehmen größer KMU alle 4 Jahre

Unternehmen größer als KMU sind gesetzlich verpflichtet spätestens alle 4 Jahre ein Wiederholungsaudit durchzuführen, obwohl es hier keinen Zuschuss bzw. Förderung seitens der BAFA gibt. Wann fand in Ihrem Unternehmen das letzte Energieaudit statt? Wir führen auch diese Wiederholungsaudit bei Ihnen durch. Hierfür fordern Sie bitte das entsprechende Dokumente an und wir erstellen daraufhin einen Kostenvoranschlag auf das durchzuführende Audit zum Wunschtermin.

 

weitere Energiesektoren

Zu unserem Leistungsprofil gehören viele Bereiche des Energiesektors, so auch die Sonderkalkulation für Großkunden aus dem Gewerbe ab 50.000 kWh im Strom- oder Gasverbrauch. Wir beraten Sie gern zu unseren Themen aus dem gewerblichen Energiesektor. Erhalten Sie weitere Informationen oder fordern Sie entsprechende Dokumente unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an. 

 

 Jetzt anfordern!

Stromtarif Gastarif Energieaudit

 

 

Eigenverbrauchsanlagen / Ihr Solarfläche verpachten / Freiflächenanlagen
BHKW /Wasserkraftwerk / Windkraft

 

Angebot abfragen

Fordern Sie heute noch Ihre kostenloses Angebot für eine Solaranlage oder BHKW an. IP Industrie bietet Ihnen hierzu in der Berechnung verschiedene Möglichkeiten zur Umsetzung. Gehen Sie in eine Finanzierung, Miete oder Contracting und profitieren Sie von vielen positiven Faktoren. Ein günstiger Strompreis ermöglicht Ihnen einen höheren Wettbewerbsvorteil. Durch das Contracting wird der Investor Anlagenbetreiber und übernimmt alle Kosten zur Installation der PV-Anlage. Sie gehen daher in kein finanzielles Risiko und bleiben mit Ihrem Unternehmen weiterhin liquide und flexibel.

Wir bieten Ihnen Solarlösungen für Dachflächen und Freiflächen jeder Größe.

Leistungen:
Beratung und Planung, Entwicklung, Bau und Montage, Wartung, Reinigung sowie die Überwachung.

 

In welchen Region ist IP Industrie zu erneuerbaren Energien tätig?
Deutschland, Österreich, Polen, Tschechien, Italien, Spanien, Portugal, Rumänien, Bulgarien, UK, Griechenland, Türkei, Brasilien und Chile.

 

Projekte:

     Solar 9,1 MW      Wind 583 MW    Wasser 855 MW

 

Freiflächen - Solarparks

Abfragebogen Investoren Questionnaire investors

 

Wir verwenden Cookies

Diese Internetseite verwendet Cookies, Google Analytics und den Facebook-Pixel für die Analyse und Statistik. Cookies helfen uns, die Benutzerfreundlichkeit unserer Website zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.